Drucken

SV 1 setzt sich im internen Aufstiegskampf durch

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in Damen 6

Klar mit 3:0 verwies der Bezirksklassensiebter SV Burlo 1 die drei Jahre jüngeren Herausforderer vom RC 6 in die Schranken. Hierbei war nur der erste Satz spannend, bei dem der RC lange Zeit eine knappe Führung behaupten konnte. Am Ende setzten sich aber die routinierteren SV Mädchen mit 25:23 knapp durch. "Wir haben in dieser Phase zu wenig Druck erzeugt. Dietmars Truppe konnte so einfache Punkte machen" haderte RC Trainer Bernd Rudde nach dem Spiel mit der vergebenen Chance auf einen Satzgewinn.

Danach bekam die SV Truppe merklich Rückenwind und siegte im Eiltempo mit 25:13 und 25:9. Besonders im letzten Satz spielten sich die Mädchen in einen richtigen Rausch und machten gar keine Eigenfehler mehr, während sie die Angriffe vorne druckvoll abschlossen.

"Die Mannschaft von Dietmar hat einen sehr guten Tag erwischt und wenig Eigenfehler gemacht. Da konnten wir mit unseren noch recht jungen und kleinen Mädchen einfach nicht mithalten." sah Rudde nach dem Spiel den SV auch als verdienten Sieger.