previous arrow
next arrow
Slider

Auf Initiative der "guten Seele" des RC Borken Hoxfeld, Erwin Büscher, machte sich das Trainerteam der damalige F-Jugend (Ralf Haselhoff, Andre Klein-Ridder und Thomas Groß-Bölting) daran, ein Bewerbungsvideo im heimischen Data-Westfalia-Sportpark zu drehen mit dem Ziel, die Jungs als sogenannte "Werkself-Eskorte" mit den Bundesligaprofis von Bayer 04 Leverkusen bei einem Ligaspiel mit auf's Spielfeld zu schicken.
Gesagt, getan - und Ende Juli vergangenen Jahres war es dann Lars Bender persönlich, der das Video auswählte und den Kindern einen Traum erfüllte, nämlich die Kicker am 30.01.2016 zum Spiel Bayer 04 Leverkusen gegen Hannover 96 mit den Profis Bundesliga-Luft schnuppern zu lassen.
Gemeinsam mit den Eltern und einigen Spielern der Seniorenmannschaften ging es im eigens gecharterten Bus also am vergangenen Samstag Nachmittag nach Leverkusen. Dort traf man eine Jugendmannschaft aus Leverkusen, die ebenfalls als Eskorte vorgesehen war.
Kleine Anekdote am Rande: wer nun mit welcher Mannschaft einlaufen durfte wurde per Ratespiel zwischen den beiden Mannschaftskapitänen entschieden. Es musste eine Zahl zwischen 1 und 20 erraten werden, wobei der RC-Kapitän Jannes Groß-Bölting (mit der 15) näher lag als die andere Mannschaft (18) und somit der Jubel bei den Hoxfelder Jungs dementsprechend groß war - die Enttäuschung der Leverkusener Kids natürlich umso größer, nicht mit ihre Idolen auflaufen zu können.
Nach einer detaillierten Einweisung durch die Orga-Mitarbeiter Elli und Matthias kam dann Brian the Lion, das Maskottchen der Werkself, in die Kabine und es wurden letzte Einzelheiten besprochen.

Und dann war es endlich soweit ... um 15:24 machte man sich auf in den Tunnel, wo die Profis die Kids nach dem Warmmachen abholten.Jeder Spieler nahm je ein Kind an die Hand, und beim Ertönen der Musik ging es auf's Spielfeld:
angeführt von Miguel Haselhoff, der zusammen mit dem Schiedsrichter den Spielball auf den Rasen brachte, folgten ihm Philipp Gedsur, Faissal Rahimi, Max Kamperschroer, Linus Lübbering, Lasse Südholt, Nils Schmitz, Nikita Masitow, Maarten von Kriegsheim, Lucas Heyng, Luca Kohlruss und Jannes Groß-Bölting.
 
Bedauerlicherweise gab es keine Zeit, um Autogramme zu erhaschen, doch die Spieler fanden freundliche und aufmunternde Worte für die Jungs, die diesen Tag sicher nicht so schnell vergessen werden.

Als Dankeschön gab es noch kleine Präsente nach dem Umziehen, und gemeinsam mit den Eltern verfolgten die Jungs dann noch den Leverkusener 3:0 Sieg von der Tribüne aus.

 

Beide Seniorenmannschaften sind erfolgreich in die Saison gestartet und haben ihre Heimspiele gewinnen können!

RC-Borken-Hoxfeld       -      Tus Gahlen          2:1 
Tore: 1:0 , 1:1 ET Gahlen, 2:1 Bernd Olbing

RC-Borken-Hoxfeld II   -     SF Maria Veen      4:0
Tore: 1:0 Kevin Immel, 2:0 Tim Weber, 3:0 & 4:0 Jens Lütkenhorst

In einem Nachholspiel am Mittwoch gegen SW Lembeck vergaben unsere Jungs anfänglich noch ihre Möglichkeiten und erzielten erst in der 30 Mimute das mehr als verdiente 1:0, danach wußten die Jungs anscheinend wo das Tor der Lembecker stand! Am Ende sprang ein 10:0 für unsere Jungs raus! Super Leistung!!!

Am Sonntag spielt unsere A Jugend gegen den Tabellenführer RW Deuten, mal schauen was da möglich ist?? In Deuten!!

All der persönliche Einsatz und Ehrgeiz von unseren ehrenamtlichen Helfern würde nicht zum selben Ergebnis führen, ohne die Unterstützung unserer Sponsoren! Ohne materielle oder finanzielle Unterstützung wäre ein geregeltes und zufriedenstellendes Vereinsleben kaum noch zu realisieren!

An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst bei unseren Sponsoren für die Zuwendung und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und hoffen weiterhin auf eine exzellente sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit!

Unseren Mitgliedern möchten wir empfehlen, bei Anschaffungen vorrangig unsere Sponsoren entsprechend zu berücksichtigen!
(Eine detaillierte Sponsorenliste folgt auf dieser Seite in den nächsten Tagen, wir bitten noch um ein wenig Geduld!)

Möchten auch Sie den RC Borken-Hoxfeld entsprechend unterstützen?
Dann sprechen Sie uns einfach und völlig unverbidlich an.

Nutzen Sie jetzt die Chancen des Fußball-Sponsorings und profitieren Sie von vielen Vorteilen, wie zum Beispiel:

  • Steigerung des Bekanntheitsgrades Ihres Unternehmens
  • Imageverbesserung durch die Förderung von Kindern und Jugendlichen
  • Konkrete Zielgruppen werden angesprochen
  • Höhere Identifikation als bei "klassicher" Werbung
  • Erhöhte Medienpräsenz

Egal ob Bandenwerbung, Trikotsponsering, Werbung auf unserer Homepage oder am Vereinsheim des DATA Westfalia Sportpark, etc.
Wir haben für jeden Zweck und jede Zielgruppe die passende Werbefläche. Vielleicht haben Sie auch eigene Ideen und Vorstellungen, wie Sie sich in unserem Fussball-Verein einbringen möchten?! Sprechen Sie uns einfach an.

Ihr Ansprechpartner ist:

Herr Markus Finke
Telefon: 0177-7225663
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Mannschaften sind vertreten in den lokalen Printmedien, Borio TV sowie bei der Veranstaltung öffentlichkeitswirksamer Events, wie z.B. dem "Wissen-Cup". Ebenso nimmt die Bedeutung des Internets immer mehr zu, wie Sie an den Zugriffen auf unsere Homepage erkennen können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok